Jugendverkehrsschule

Mit sturzsicherem Helm und viel Motivation gewappnet absolvierten wir, die vierten Klassen der Grundschule Offenhausen, im September und Oktober 2019 unseren Fahrradführerschein. Bei den freundlichen Polizisten der Neu-Ulmer Verkehrspolizei lernten wir jede Menge dazu und fühlten uns jederzeit gut aufgehoben. Ob es um die Bedeutung der Verkehrsschilder geht, um richtiges Abbiegen, die Vorfahrtsregelungen oder um die verkehrssichere Ausstattung eines Fahrrads und seines Fahrers – wir wissen nun bestens Bescheid, was für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr wichtig ist und hoffen natürlich, dass auch Sie sich an die Verkehrsregeln halten, damit wir sicher unterwegs sein können. In diesem Sinne: Frohe Fahrt, wir sehen uns im Straßenverkehr! Klasse 4 a | b | c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.